Basiland  *

Basiland

Art:

Grösse:

Seillängen:

Gestein:

Wandhöhe:

Ausrichtung:

Geklettert:

 

Zustiegszeit:

Zustieg:

Anfahrt:

Ort:

Wetter:

Gruppe:

Koordinaten: 

 

Topo:

 

Datum:

680m

Klettergarten

klein

1

Kalk

15m

süden

"Sägä 4 ond Säge 2" 5a, Zwasli 6a+

10 Minuten vom Parkplatz

60m südlich vom Kiesweg

10 Minuten vom Parkplatz 

 

Gersau

Sonnig

Denise, Daniel

Parkplatz 46°59`34"N, 8°32`19"E

 

SAC -Zentralschweizer Voralpen Nordost

 

28.12.2015

 

 


Geplant waren einige Skitouren in unseren Weihnachtsferien zu unternehmen. Frau Holle hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht, es ist weit und breit kein Schnee in Sicht. Dafür ist in den Bergen immer herrliches  sonniges Wetter. Direkt über dem Vierwaldstätter-Nebelmeer klettern wir im T-Shirt an der Sonne bei traumhaften Bedingungen. Der Felskopf von dem man in die Routen abseilt, ist ein extrem schöner Platz zum Picknicken und um die Aussicht zu geniessen. Diese kurzen Routen am Anfang vom Sektor Basiland waren eher athletische Boulder. Die Schlüsselstellen liegen im unteren Bereich der Seillänge und müssen einstudiert werden, danach wird es einfach.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.